Fachveranstaltungen mit vielfältiger Expertise

Tagungen im KUZ

Als gemeinnützige Forschungseinrichtung legen wir sehr großen Wert auf den Wissens- und Technologietransfer von der Forschung in die Industrie. Dafür bieten wir in regelmäßiger Folge diverse Fachtagungen mit thematisch unterschiedlichen Ausrichtungen an.

Verschiedene etablierte Veranstaltungsformate, die wir im Laufe der Jahre entwickelt haben, dienen als effektive Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch über aktuelle und künftige Trends in der Kunststoffindustrie.

12.11. - 13.11.2024

Verfügbare Plätze Ausreichend

Digitalisierung / KI in der Kunststoffverarbeitung

Aktuelle Systeme und innovative Entwicklungen prägen den Fortschritt in der Verarbeitung und eröffnen neue Perspektiven für Forschung und Industrie. Unternehmen profitieren von einer Vielzahl intelligenter Lösungen. Die etablierte Tagung bietet als führende Plattform Innovationsbegeisterten aus den Bereichen Verarbeitung, Herstellung, Forschung und Entwicklung die Möglichkeit zum Austausch und zur gemeinsamen Entwicklung neuer Ideen.

 

Erfahren Sie mehr

14.11.2024

Verfügbare Plätze Ausreichend

Im Fokus: Compoundieren

In der Reihe "Im Fokus" wird im Jahr 2024 das Augenmerk auf die Compoundierung gelegt. Compoundieren ein vielseitiger Prozess, der wesentlich dazu beiträgt, die Qualität und Vielfalt der Produkte, die unseren Alltag prägen, kontinuierlich zu verbessern.

 

Erfahren Sie mehr

Sie haben ein spannendes Thema, dass inhaltlich zu unseren Fachveranstaltungen passt und Sie bei uns präsentieren möchten?

Dann melden Sie sich gern als Referierende bei uns unter Nennung Ihres Themas an! Den entsprechenden Anmeldebutton finden Sie auf der jeweiligen Tagungsseite.

Oder haben Sie Fragen zu dem Thema? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail.

"/>

Ich helfe Ihnen gern!

Iljana Eckardt

Leiterin Weiterbildung