Aktuelles

Was macht das KUZ zum Thema Leichtbau?

Das Team Leichtbau des KUZ beschäftigt sich seit Anfang 2016 mit innovativen Projektideen zum Thermoplast-Schaumspritzguss (TSG) sowie zur 2K-TSG-Sandwichspritzgusstechnologie. Verschiedene Themenschwerpunkte sind beispielsweise die Qualitätssteigerung von Bauteilen, die Dichtereduktion von biegebelasteten Leichtbaustrukturen sowie die Funktionsintegration. Auch der Einsatz verschiedener Additive sowie Schäume von biobasierten Kunststoffen und Spezialpolymeren stehen im Fokus. Um dabei den komplexen Anforderungen im Leichtbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette effizient begegnen zu können, setzt sich das Team aus Mitarbeitern der Bereiche Werkzeugkonstruktion, Spritzgießsimulation und -berechnung, Verarbeitungstechnik sowie Materialprüfung zusammen.