Digitalisierung und KI in der Kunststoffverarbeitung

Digitalisierung und KI in der Kunststoffverarbeitung

Nach dem Erfolg der ersten Fachtagung im Jahr 2022 geht "Digitalisierung und KI in der Kunststoffverarbeitung" in die zweite Runde.

Erneut wollen wir einen Einblick in aktuelle Entwicklungen in der Branche geben und Chancen aufzeigen, die Digitalisierung und KI für produzierende Unternehmen in der Kunststoffindustrie bieten.

Bei dieser zweitägigen Veranstaltung erwartet Sie ein Vortragsprogramm zu den Themen Prozessdatenerfassung, Datenanalyse und Künstliche Intelligenz. Abgerundet wird das Programm durch Workshops und praktische Vorführungen in unseren Technika.

Ihr digitaler Zugang

Die gesamten Tagungsunterlagen stellen wir über unsere digitale Plattform Moodle zur Verfügung. Freuen Sie sich auf Ihre digitale Tagungsmappe, Visitenkarten und Vorträge, die Sie mit Ihren Kommentaren versehen und downloaden können! Bringen Sie dazu bitte ein digitales Endgerät (Laptop oder Tablet) oder einfach Ihr Smartphone mit! Für Wifi ist natürlich gesorgt.

Alle weiteren Informationen und Zugänge erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Möchten Sie Ihre Tagungsmappe in gedruckter Form haben inkl. der Vorträge auf einen USB-Stick (zuzüglich 35 € zum Tagungsticket), so geben Sie dies bitte im Nachrichtenfeld bei Ihrer Anmeldung an.

Was, wann, wo:

Titel: Digitalisierung und KI in der Kunststoffverarbeitung
Datum: 06.06. - 07.06.2023
Tagungsnummer: KI-T
Preis: 975 € (exkl. MwSt.)

Ihre Anmeldung beinhaltet

als Teilnehmende:

  • Tagungsteilnahme
  • digitale Tagungsunterlagen und Skripte 
  • digitale Visitenkarten aller Teilnehmenden (Widerspruch über E-Mail möglich)
  • Pausengetränke und Mittagsimbiss
  • Get-together und Networking
  • Workshop

als Ausstellende (1.200 € exkl. MwSt.):

  • Ausstellertisch mit Stuhl
  • Stromversorgung
  • Firmenlogo und -profil in den Tagungsunterlagen
  • Firmenlogo und -profil auf der Website
  • 1 Tagungsteilnehmende inklusive

als Ausstellende+ (1.500 € exkl. MwSt.):

  • alle oben aufgeführten Punkte
  • Vorführung eigener Technik in unserem Technikum

Tagungsprogramm

1. Tag 06.06.2023 10:00 - 20:30 Uhr Fachvorträge | Networking | Ausstellung | Exkursion | Abendveranstaltung
10:00 - 10:30 Uhr Einlass
10:30 - 11:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
11:00 - 11:45 Uhr Überblick über Forschungsprojekte und Infrastruktur im KUZ | Stefan Lehmann, Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
11:45 - 12:30 Uhr KI und Parallel-Computing werden Standardhilfsmittel bei der Konstruktion! | Dr. Paul-F. Filz, SIMCON kunststofftechnische Software GmbH
12:30 - 13:30 Uhr Mittagsimbiss | Ausstellungsbesuch
13:30 - 14:15 Uhr 3. Vortragsslot | Reinhard Mauermann, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
14:15 - 15:00 Uhr 4. Vortragsslot | Dr.-Ing. Melanie Rohde-Tibitanzl, Sumitomo (SHI) Demag; Artur Jurk, Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
15:00 - 15:15 Uhr Networking
15:15 - 17:15 Uhr Exkursion ins KUZ mit Vorführungen im Technikum
17:15 - 20:00 Uhr Abendveranstaltung in der wunderbar Plagwitz
2. Tag 07.06.2023 09:00 - 14:30 Uhr Fachvorträge | Networking | Ausstellung | Workshop | Diskussionsrunde
08:45 - 09:00 Uhr Einlass
09:00 - 09:45 Uhr Optimale Prozesseinrichtung und 100%-ige – Online Qualitätsüberwachung mittels effizienter branchenspezifischer KI-Software | Prof. Dr. habil. Günter Haag, STASA Steinbeis Angewandte Systemanalyse GmbH
09:45 - 10:30 Uhr 6. Vortragsslot | Thomas Walther, ARBURG GmbH + Co. KG
10:30 - 10:45 Uhr Networking
10:45 - 12:00 Uhr Workshops
12:00 - 13:00 Uhr Mittagsimbiss
13:00 - 13:45 Uhr KI-Readiness mit Cloud-Technologie im Spritzguss | Gerold Brunner, ENGEL AUSTRIA GmbH
13:45 - 14:30 Uhr Interaktive Fragenrunde
14:30 - 14:30 Uhr Abschluss der Veranstaltung

Ich möchte mich für diese Tagung anmelden:

als Teilnehmende als Ausstellende als Referierende

Impressionen aus dem Jahr 2022

"/>

Ich helfe Ihnen gern!

Iljana Eckardt

Leiterin Weiterbildung