Wareneingangskontrolle

Welche Anforderungen werden an die Wareneingangskontrolle für Thermoplaste gestellt? Wir geben Ihnen einen Überblick zu den wichtigsten Prüfverfahren. Damit werden Sie befähigt, dieses Wissen aktiv anzuwenden und Bewertungen in der betrieblichen Praxis vorzunehmen.

Weitere Informationen zur Agenda, der Anreise, den Parkmöglichkeiten und einen Einblick ins Skript finden Sie oben rechts in unserer Download-Box.

Seminardetails:

Wer und was?

Teilnehmende:

Mitarbeitende der Bereiche Qualitätswesen, Prüflabor, Fertigung und Fertigungsvorbereitung

Level: Einsteiger
Referierende: Mitarbeitende der Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Preis: 660.00
Bemerkungen:

Bitten bringen Sie Ihre eigenen Arbeitsschutzschuhe für die Demonstration im Technikum mit.

Themen des Seminars

  • Kennzeichnende Eigenschaften für Granulate und Halbzeuge sowie deren Bestimmungsverfahren
  • Methoden der Wassergehaltsbestimmung inklusive Demonstration
  • Wareneingangskontrolle mit instrumenteller Analytik
  • Workshop: Verfahren und Geräte

Dieser Seminartermin ist für Sie nicht passend? Bitte kontaktieren Sie uns, wir vereinbaren mit Ihnen einen alternativen Termin.

Das Seminar ist auch als individuelle Inhouse-Schulung buchbar. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Seite Inhouse-Schulungen.

Ähnliche Seminare

6 Seminare gefunden

Verfügbare Plätze

  • Ausreichend

  • Wenig

  • Keine

21.02. - 22.02.2023 W03 Kunststoffauswahl in der Produktentwicklung
09.05. - 10.05.2023 K04 Formteil- und Werkstoffprüfung Automobil
14.06.2023 V01 Kunststoffschweißen für Serienteile
20.06.2023 K06 Professionelle Farbmessung in der Industrie
04.07.2023 K02 Kunststofferkennung leicht gemacht
29.11. - 30.11.2023 K10 Rheologie und thermische Analyse
"/>

Ich helfe Ihnen gern!

Iljana Eckardt

Leiterin Weiterbildung