Spritzgießen für Werkzeugkonstruierende

Die Konstruktion des Werkzeuges hat einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Kunststoffformteile. Für Werkzeugkonstruierende sollte aber auch das entsprechende Verständnis zu den richtigen Prozessparametereinstellungen und der Werkstoffauswahl vorhanden sein. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die werkstoff- und prozesstechnischen Zusammenhänge beim Spritzgießen. Wir vermitteln Ihnen dazu ein kompaktes und anwendungsbereites Wissen.

Weitere Informationen zur Agenda, der Anreise und den Parkmöglichkeiten finden Sie oben rechts in unserer Download-Box.

Seminardetails:

Wer und was?

Teilnehmende:

Mitarbeitende der Bereiche Werkzeugkonstruktion und Projektleitung

Level: Einsteiger
Referierende: Mitarbeitende der Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Preis: 790 € (exkl. MwSt.)

Themen des Seminars

  • Aufbau und Eigenschaften von Kunststoffen im Überblick
  • Das technologische Fenster beim Spritzgießen
  • Darstellung von Fehlern an Spritzguießteilen mit unterschiedlichen Ursachen und deren Vermeidung

 

Ich möchte mich für dieses Seminar anmelden:

Angaben zu den Teilnehmern:

Teilnehmer I
Seite: Teilnehmenden II hinzufügen
Teilnehmer II
Seite: Teilnehmenden III hinzufügen
Teilnehmer III
Seite: Teilnehmenden IV hinzufügen
Teilnehmer IV
Seite: Teilnehmenden V hinzufügen
Teilnehmer V
Adressdaten
Rechnungsadresse
Nachricht + Newsletter + Absenden

Ähnliche Seminare

4 Seminare gefunden

Verfügbare Plätze

  • Ausreichend

  • Wenig

  • Keine

27.02. - 03.03.2023 S02 Spritzgießen kompakt - in Theorie und Praxis
14.03. - 15.03.2023 S23 Werkzeugabmusterung: systematisch und effizient
28.03. - 29.03.2023 W00 Maßhaltigkeit von Formteilen
26.09. - 27.09.2023 S22 Optimierung des Spritzgießprozesses 4.0
"/>

Ich helfe Ihnen gern!

Iljana Eckardt

Leiterin Weiterbildung