Temperieren - aber richtig!

S30
Temperieren - aber richtig!

Dieses Seminar macht Sie mit den Einflussfaktoren und deren Wirkung bei der Temperierung von Spritzgießwerkzeugen bekannt. In den zwei Praxisworkshops erfahren Sie mehr zur Ermittlung des thermischen Gleichgewichtes, den Auswirkungen von Temperatur- und Durchflussschwankungen auf das Formteil sowie über die Abhängigkeit der Werkzeugoberflächentemperatur von den Durchflussverhältnissen.

Seminarablauf

Inhalt
    • Auswirkung der Werkzeugtemperatur auf die Formteilqualität
    • Grundlagen Temperiertechnik
    • Prozess- und Betriebsparameter
    • Einsatzoptimierung
    • Workshops an der Spritzgießmaschine und am Werksimulator
    Teilnehmer

    Einrichter, Fertigungsleiter, Anwendungstechniker und produktionsnahe Mitarbeiter mit QS-Verantwortung
    aus Kunststoff verarbeitenden Unternehmen

    Referenten

    Mitarbeiter der

    Abschluss

    Teilnahmebescheinigung

    Bemerkungen

    Bitte bringen Sie festes Schuhwerk für den Praxisteil im Technikum mit.