Recycling im Spritzgießbetrieb

S34
Recycling im Spritzgießbetrieb

Die Belastung der Natur durch Kunststoffe ist mittlerweile allgegenwärtig. Vor dem Hintergrund der neuen EU-Kunststoffstrategie zur Abfallvermeidung beschäftigt sich dieses Seminar mit einer umsichtigen Verarbeitung von Kunststoffen beim Spritzgießen.

Seminarablauf

Inhalt
    • Verhalten unterschiedlicher Kunststoffe beim Recycling
    • Stufen des Kunststoffrecyclings
    • Betriebsinternes Recycling
    • Recyclingmaterial aus externen Quellen
    • Maschinentechnik und Maschinenschutz
    • Strategien der Qualitätssicherung beim Einsatz von Recyclingmaterial
    • Möglichkeiten und Grenzen des Rezyklateinsatzes
    • Wirtschaftliche Betrachtungen

    Teilnehmer

    Mitarbeiter des technischen Einkaufs und Vertriebs, Formteil-/Baugruppenentwickler und technische Produktentwickler 

    Level: Einsteiger

    Referenten

    Mitarbeiter der KUZ gGmbH

    Abschluss

    Teilnahmebescheinigung