Optimierung des Spritzgießprozesses 4.0

S22
Optimierung des Spritzgießprozesses 4.0

Wie kommen Sie effizient zum Ziel? Wir vermitteln Ihnen Strategien zur Optimierung des Spritzgießprozesses unter Beachtung von definierten Randbedingungen, die im sich anschließenden Workshop angewendet werden.

Inhalt
  • Optimierungsbedarf und -potential in der Spritzgießfertigung
  • Workshops:
    - Erarbeitung des technologischen Fensters
    - Optimierung des Prozesses
    - Optimierungspotentiale im Bereich der Regelungstechnik durch Einsatz von Fertigungsmanagementsystemen (MES)
    - Optimierung eines Temperaturregelkreises; ein MES im Einsatz

Das Seminar ist auch als Inhouse-Schulung buchbar.
Anfrage per E-Mail: weiterbildung(at)kuz-leipzig.de

Teilnehmer

Fertigungsleiter, Meister, Schichtführer und Einrichter von Spritzgießmaschinen

Level: Fortgeschrittene mit Kenntnissen im Spritzgießverfahren

Referenten

Mitarbeiter der KUZ gGmbH

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Bemerkungen

Arbeitsschutz: Bitte bringen Sie Ihre eigenen Arbeitsschutzschuhe mit!