Im Fokus: Transparente Kunststoffe

IF-TK
Im Fokus: Transparente Kunststoffe

Inhalt

Unsere nächste Im Fokus-Veranstaltung findet vom 09.-10.09.2020 im Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) statt. Wir widmen uns dem Thema "Transparente Kunststoffe in der Spritzgießverarbeitung - Potenziale / Anwendungen / Grenzen".

Ihnen wird im Vortragsprogramm ein breitgefächerter fachlicher Input geboten.

  • Materialhersteller berichten über Potenziale der Materialien PC, PMMA, COC für verschiedene Anwendungen.
  • Anwender transparenter Kunststoffe stellen exemplarisch ihre Projekte vor, in denen sich die konkreten Anforderungen an die Materialien von der Entwicklung bis zur verfahrenstechnischen Umsetzung widerspiegeln.
  • Qualitätskontrolle im Prozess, deren Vermessung bis hin zur Charakteristik von Gesamttransmission, Trübung und Bildschärfe nach Norm komplettiert die Veranstaltung.

Ein Ausblick, u. a. bezüglich der Möglichkeiten der additiven Fertigung mit transparenten Materialsystemen, rundet die Vortragsreihe ab.

Ein Workshop in den Technika des KUZ sowie ein abendliches Get-together bieten zusätzlich Raum für Fachgespräche und Ihren Erfahrungsaustausch.

Detailliertes Programm