Spritzgießen intensiv

S03
Spritzgießen intensiv

Wir betrachten intensiv alle Phasen des Spritzgießprozesses.
Besonders vertieft werden die Themenbereiche systematisches Einrichten sowie die Analyse und Beseitigung von Spritzgussfehlern. Im 5-tägigen intensiven Maschinentraining wird dieses Wissen angewendet und gefestigt.

Ihr Seminarflyer

Inhalt
  • Kunststoffkunde und Prüfverfahren
  • Aufbau von Spritzgießmaschinen
  • Verfahrensablauf Spritzgießen
  • Berechnung ausgewählter technologischer Größen
  • Grundlagen der Werkzeugtechnik
  • Periphere Technik
  • Systematisches Einrichten
  • Sonderverfahren im Spritzguß
  • Oberflächenfehler
  • 5 Tage Maschinentraining in kleinen Gruppen
  • Fakultativ: Prüfungsabnahme zum Prüfungszertifikat der KUZ gGmbH
Teilnehmer

Das Seminar wendet sich an:
Technisches Personal aus der Kunststoff verarbeitenden Industrie und
Azubis zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (VKK),
Bereich Formteile im 3. Lehrjahr

Vorausetzungen: Grundlagenkenntnisse über das Spritzgießen

Referenten

Mitarbeiter der KUZ gGmbH

Abschluss

Teilnahmebescheinigung / Prüfungszertifikat der KUZ gGmbH

Bemerkungen

Dieses Seminar ist geeeignet zur Vorbereitung auf die praktische IHK-Abschlussprüfung zum VKK, Bereich Formteile

Preis für Azubis: 1.600,00 €

Prüfgebühr: 130,00 €