Schadensanalyse an Kunststoff-Formteilen

K05
Schadensanalyse an Kunststoff-Formteilen

Woraus resultieren Fehler an Kunststoff-Formteilen und unter welchen Einflüssen können sie zu einem Schadensfall werden? Wie kann man mittels Schadensanalyse die Ursachen ermitteln? Diese Fragen werden wir in dem Seminar beantworten.

Ihr Seminarflyer

Inhalt
  • Einführung in die Schadensanalyse
  • Mögliche Fehlerursachen in Kunststoffteilen im Überblick
  • Beanspruchung als Schadensursache
  • Methodik der Schadensanalyse
  • Workshop: Analyse ausgewählter Schadensfälle
Teilnehmer

Das Seminar wendet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen
Qualitätswesen,
Prüflabor,
Reklamationsbearbeitung mit Grundkenntnissen in analytischen Untersuchungsmethoden

Referenten

Mitarbeiter der KUZ gGmbH, Leipzig

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Bemerkungen

Es können eigene Schadensfälle mitgebracht und diskutiert werden. Kontaktieren Sie dazu bitte vorher Herrn Dr. Thomas Lüpke unter Telefon 0341 49 41 810 oder luepke(at)kuz-leipzig.de