Mehrkomponenten-Spritzgießtechnik

S07
Mehrkomponenten-Spritzgießtechnik

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal bei der Spritzgießverarbeitung von zwei oder mehreren Komponenten ist die Haftung zwischen den unterschiedlichen Materialien. Aus diesem Grund sind Materialauswahl und Formteilauslegung besonders wichtig. Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen zur Mehrkomponenten-Spritzgießtechnik sowie technische Lösungsansätze.

Ihr Seminarflyer

Inhalt
  • Grundlagen der Mehrkomponenten-Spritzgießtechnik
  • Geeignete Kunststoffe für das Mehrkomponenten-Spritzgießen
  • Maschinentechnik
  • Werkzeugtechnik
  • 2K-Spritzgießfehler
  • Praxisvorführung
Teilnehmer

Das Seminar wendet sich an:
Produktionsleiter,
Fertigungsleiter,
Produktentwickler und
Maschineneinrichter

Referenten

Mitarbeiter der KUZ gGmbH

Abschluss

Teilnahmebescheinigung