Formteil- und Werkstoffprüfung Automobil

K04
Formteil- und Werkstoffprüfung Automobil

Wir vermitteln Ihnen grundlegende Kenntnisse über die Formteil- und Werkstoffprüfung nach den Normen der Automobilhersteller. Am Beispiel ausgewählter Prüfungen wird auch auf die Besonderheiten und Probleme bei der Prüfung von Formteilen eingegangen.

Ihr Seminarflyer

Inhalt
  • Überblick
  • Mechanische Prüfungen
  • Prüfung des Verhaltens bei thermischer Beanspruchung
  • Umweltsimulation und Folgeprüfungen
  • Brandverhalten
  • Emissionsverhalten
  • Medienbeständigkeit
  • Demonstrationen ausgewählter Prüfverfahren
Teilnehmer

Mitarbeiter von Kunststoff verarbeitenden Firmen der Automobil-Zulieferindustrie. Insbesondere sprechen wir Mitarbeiter aus den Bereichen Konstruktion, Fertigung, Prozessmanagement und Qualitätssicherung an. 

Referenten

Mitarbeiter der KUZ gGmbH, Leipzig

Abschluss

Teilnahmebescheinigung