Kunststoffe PRÜFEN

KUNSTSTOFF-PRÜFLABOR - kompetent und unabhängig

Das Prüflabor ist eine unabhängige Prüfeinrichtung. Objektivität und Loyalität gegenüber unseren Kunden zählen zu den Grundlagen unserer Tätigkeit. Wir prüfen seit mehr als 50 Jahren Kunststoffe und Kunststoff-Produkte nach nationalen und internationalen Prüfvorschriften. Seit 1991 verfügen wir über den Status eines akkreditierten Prüflabors. Zu unserem Leistungsspektrum gehören mechanische, thermische, rheologische, elektrische, optische und klimatische Prüfungen. Neben standardisierten Prüfungen werden auch Sonderprüfungen durchgeführt.

Das Prüflabor ist mit modernen Prüfgeräten ausgestattet. Qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter sowie das kunststofftechnische Know How des Hauses stehen für die Lösung ihrer prüftechnischen Probleme zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen, auch wenn Sie Ihre Liefervorschrift nicht in unseren ausgewählten Normbeispielen finden.

Leistungskatalog Prüflabor inkl. Automobil

Bestellübersicht Prüf- und Probekörper

Unsere PRÜFGEBIETE - ausgewählte Normbeispiele

Ergebnisse

    1. DIN EN ISO 306
    2. Kunststoffe - Thermoplaste: Bestimmung der Vicat-Erweichungstemperatur (VST)
    1. DIN EN ISO 307
    2. Kunststoffe - Polyamide - Bestimmung der Viskositätszahl
    1. DIN EN ISO 527, Teil 1 bis 4
    2. Kunststoffe - Bestimmung der Zugeigenschaften
    1. DIN EN ISO 604
    2. Kunststoffe Bestimmung der Druckeigenschaften
    1. DIN EN ISO 845
    2. Schaumstoffe aus Kautschuk und Kunststoffen - Bestimmung der Rohdichte
    1. DIN EN ISO 2409
    2. Beschichtungsstoffe - Gitterschnittprüfung
    1. DIN EN ISO 1133, Teil 1 und 2
    2. Kunststoffe - Bestimmung der Schmelze-Massefließrate (MFR) und der Schmelze-Volumenfließrate (MVR) von Thermoplasten
    1. DIN EN ISO 1172
    2. Textilglasverstärkte Kunststoffe - Prepregs, Formmassen und Laminate - Bestimmung des Textilglas- und Mineralfüllstoffgehaltes, Kalzinierungsverfahren
    1. DIN EN ISO 1183-1
    2. Kunststoffe - Verfahren zur Bestimmung der Dichte von nicht verschäumten Kunststoffen - Teil 1: Verfahren A Eintauchverfahren
    1. DIN EN ISO 1628-1
    2. Kunststoffe - Bestimmung der Viskosität von Polymeren in verdünnter Lösung durch ein Kapillarviskosimeter - Teil 1: Allgemeine Grundlagen