STRACK NORMA GmbH & Co. KG

Innovativ und weiterentwickelt

STRACK NORMA hat sein Produktportfolio um eine weitere Innovation ergänzt: Ab sofort bietet das Lüdenscheider Unternehmen gesteuerte Gasdruckfedersysteme an, welche speziell an die heutigen Anforderungen angepasst wurden. Die neuen gesteuerten Gasdruckfedern in runder Bauform zeichnen sich durch Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und Anpassbarkeit aus.

Durch ihre kompakte Bauform in runder Ausführung lassen sich die neuen Gasdruckfedern SN2884 optimal in die Werkzeuge integrieren. Anders als viele marktübliche Modelle benötigen diese keine zusätzliche Kühlung. Somit ist der Aufwand für die Einbringung im Werkzeug deutlich geringer und der Bauraum entsprechend kleiner. Die Rückfederung von weniger als 0,1 mm stellt eine hohe Teilequalität sicher. Jede Feder wird nach den spezifischen Anforderungen des Kunden maßgeschneidert gefertigt. Zudem können die Federn in jeder Hubposition verriegelt werden, was zusätzlich ein hohes Maß an Flexibilität bietet. Die Anwender haben die Freiheit, den Hub der Gasdruckfeder entweder vollständig oder teilweise zu nutzen, je nach den Anforderungen ihrer Anwendung.

Um auch in staubigen oder schmutzigen Umgebungen zuverlässig zu funktionieren, sind die gesteuerten Gasdruckfedern von STRACK optional mit einer Schutzkappe (SN2884-Typ 2), konzipiert für die Warmumformung, oder einem Abstreifring (SN2884-Typ 3) ausgestattet, die eine starken Schutz für lange Standzeit bieten.

Zusätzliche besteht die Möglichkeit, die Gasdruckfedern miteinander zu verschlauchen, der einen gleichbleibenden Druck in allen Federn gewährleistet und über eine Kontrollarmatur befüllt oder eingestellt werden kann. Dies fördert die Anpassungsfähigkeit und erleichtert die Integration in komplexe Systeme.
Um die Integration der gesteuerten Gasdruckfedern von STRACK in bestehende Anlagen so einfach wie möglich zu gestalten, wurde eine zu Wettbewerbsmodellen kompatible Verschraubung im Boden eingebracht. Dies reduziert den Aufwand für eine reibungslose Implementierung.

Kontakt

STRACK NORMA GmbH & Co. KG
info@strack.de
www.strack.de

Werden auch Sie Mitglied unserer starken Fördergemeinschaft

erfahren Sie Mehr

"/>

Ich helfe Ihnen gern!

Andree Fankhänel

Geschäftsführer Fördergemeinschaft