Aktuelles

Tage der Industriekultur - Einblick in die Technika des KUZ

Anlässlich der 7. Tage der Industriekultur in Leipzig öffnet auch das KUZ am 23. August 2019 seine Technika für alle Interessierten. Jeweils 16 Uhr und 17 Uhr werden kostenfreie Führungen angeboten. Schauen Sie hinter die Kulissen des Kunststoff-Zentrums in Leipzig. Erleben Sie Forschung in der Kunststoffverarbeitung hautnah.

Kann man aus Getreide Kunststoff herstellen? Welche Maschinen produzieren einen Spielzeugdinosaurier? Wie werden ganz kleine Linsen für Untersuchungen im menschlichen Körper, z.B. für ein Bronchoskop, gefertigt? Kommen Sie mit auf Entdeckungstour und werfen Sie einen Blick in die Technika des KUZ in Plagwitz.

Von der Materialaufbereitung bis zum fertigen Produkt zeigen wir wie verschiedene Formteile hergestellt werden. Von ganz kleinen Teilen im Millimeterbereich bis hin zu größeren.

Wann?
23.08. | 16.00 Uhr und 17.00 Uhr

Noch was?
Keine Teilnahmegebühr. Die Teilnehmerzahl ist bei den Führungen auf 25 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldung

16.00 Uhr: Führung durch die Technika des Kunststoff-Zentrums in Leipzig (KUZ) am 23.08.

17.00 Uhr: Führung durch die Technika des Kunststoff-Zentrums in Leipzig (KUZ) am 23.08.

Über die Tage der Industriekultur Leipzig

Der Verein Industriekultur Leipzig e.V. verschreibt sich seit 2009 der Erschließung und Bewahrung des industriellen Zeitgeistes und Erbes in und um Leipzig. Industriekultur bedeutet ferner das in-Szene-setzen industrieller Artefakte im zeitgenössischen Kontext. Seit 2013 bietet der Verein mit den Tagen der Industriekultur eine Plattform für Veranstaltungen wie Werksführungen, Vorträge, Ausstellungen, Konzerte u.v.m.  www.industriekulturtag-leipzig.de