Aktuelles

8. Tage der Industriekultur – Kunststoffforschung erleben

Anlässlich der 8. Tage der Industriekultur in Leipzig öffnet das KUZ am 4. September 2020 seine Tore. Ab 14 Uhr wird eine kostenfreie Führung durch die Technika angeboten, die interessierten Besuchern Einblicke in die Kunststoffforschung und -herstellung ermöglicht. Schauen Sie hinter die Kulissen unseres Instituts. Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Kann man aus Getreide Kunststoffe herstellen? Welche Maschinen produzieren Kunststoffteile? Wie können Ressourcen durch intelligenten Leichtbau geschont werden?

Kommen Sie mit uns auf Entdeckungstour und werfen Sie einen Blick in die Technika des KUZ in Plagwitz. Von der Materialaufbereitung bis hin zum fertigen Produkt zeigen wir Ihnen, wie Kunststoff verarbeitet wird.

Wann?
04. September 2020 | 14.00 Uhr

Teilnahme
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Anmeldungen begrenzt.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Vereins Industriekultur Leipzig e.V.:

14.00 Uhr: Führung durch die Technika des Kunststoff-Zentrums in Leipzig

Sonstiges
Durch angepasste Hygienemaßnahmen gewährleistet das KUZ den bestmöglichen Schutz der Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter. Nähere Informationen finden Sie unter: Corona – Wichtige Infos für Besucher

Über die Tage der Industriekultur Leipzig

Der Verein Industriekultur Leipzig e.V. verschreibt sich seit 2009 der Erschließung und Bewahrung des industriellen Zeitgeistes und Erbes in und um Leipzig. Industriekultur bedeutet ferner das in-Szene-setzen industrieller Artefakte im zeitgenössischen Kontext. Seit 2013 bietet der Verein mit den "Tagen der Industriekultur" eine Plattform für Veranstaltungen wie Werksführungen, Vorträge, Ausstellungen und mehr. (www.industriekulturtag-leipzig.de)